HomeNewsInternVorbericht: SF Hamborn 07 - MSV Duisburg II (U23)

Saisoneröffnung bei den Hamborner Löwen

35971BB2 9215 45CC AB39 D51F9235CC21- Kleines, aber feines Programm im Holtkamp rund um das Testspiel gegen Adler Osterfeld - Kadervorstellung, Torwandschießen, Beer & Barbecue sowie Meet & Greet mit den Löwen im Anschluss des Spiels -

Am kommenden Sonntag geht die Vorbereitung der Hamborner Löwen für die Landesliga-Saison 2019/2020 auf die Zielgerade. Zum Abschluss der Testspielreihe gastiert der Bezirksligist Adler Osterfeld im Holtkamp (Anstoß 15.00 Uhr); am Sonntag darauf startet die Meisterschaft mit dem Heimspiel gegen den VfB Frohnhausen.

Eine gute Gelegenheit, die Saison rund um das sicherlich interessante Testspiel gegen den alten Liga-Konkurrenten und „Löwen-Schreck“ aus Oberhausen offiziell zu eröffnen, den Start in die Landesliga angemessen zu feiern und sich auf die neue Saison vorzubereiten.

Vorverkauf der Dauerkarten startet, Fan-Container ist geöffnet

Gut und rechtzeitig gerüstet sollte der treue Löwen-Fan in die neue Spielzeit gehen: Der Fan-Container ist am Sonntag geöffnet und hält die wichtigsten Fan-Utensilien wie Schals, Wimpel u.ä. bereit.

Darüber hinaus können bereits am Sonntag die Dauerkarten für die Landesliga zu folgenden Preisen erworben werden:

Tribüne:

  • Vollzahler   105 Euro
  • ermäßigt      55 Euro

Stehplatz:

  • Vollzahler     85 Euro
  • ermäßigt      45 Euro

Neuzugänge werden vorgestellt 

Vor dem Anpfiff der Partie gegen Osterfeld werden im Rahmen der Mannschaftsaufstellungen die Neuzugänge der Löwen gesondert vorgestellt. Mit Blick auf diesen letzten Test vor dem Meisterschaftsauftakt werden die Fans darüber hinaus die Gelegenheit erhalten, den größten Teil des Löwen-Kaders in Augenschein nehmen zu können. 

Preise beim Torwandschießen möglich 

Aber nicht nur Zuschauen ist angesagt bei der Saisoneröffnung im Holtkamp: Klein und Groß können sich beim Torwandschießen messen und als Teil der Besten auch Preise einheimsen. Die Torwand wird freundlicherweise von der Fußballschule „Talent-Treff“ gestellt, die im Frühjahr nächsten Jahres unter der Leitung von Michael Pomp im VTRipkens Sportpark gastiert (06.04. bis 09.04.2020). 

Meet and Geeet“ mit den Löwen

Im Nachgang zum Freundschaftsspiel haben Fans und Zuschauer dann die Möglichkeit, im Vereinsheim „Löwenschänke“ bei einem “Meet and Greet“ die Löwen-Kicker und den Trainerstab  persönlich zu treffen und ins Gespräch zu kommen. Eine Gelegenheit, die sich in dieser Form nur selten bietet!

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt

Für das leibliche Wohl vor, während und nach dem Spiel sorgt das Team der Löwen-Schänke im Innen- und Außenbereich des Vereinsheims an der Westerwaldstraße. Pavillons schützen vor Regen oder Sonne, frisch gezapftes Pils und Würstchen, Bauch und sonstige Köstlichkeiten vom Holzkohlengrill beugen Hunger und Durst vor.

Das Testspiel gegen Adler Osterfeld findet um  15.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des VTRipkens Sportpark im Holtkamp, Westerwaldstr. 41-43, 47167 Duisburg, statt. 


Zum Anfang