HomeNewsInternNiederrheinliga Qualifikationsspiele: A-/B-Junioren

Vorbericht Kreisliga A, 24. Spieltag: SF Hamborn 07 II - 1.FC Dersimspor Duisburg

sportfreunde hambornAFC4B5F1 EB07 4EAA 9757 D801D7A2B223-Hamborns Zweite empfängt den Aufsteiger aus Neumühl im Holtkamp - Die Löwe-Reserve will ihren guten Lauf fortsetzen - 

Die Zweite Mannschaft der Sportfreunde Hamborn empfängt am kommenden Sonntag den 1. FC Dersimspor aus Neumühl zum Nachbarschaftsduell im Holtkamp.

Nach zuletzt drei Siegen in Folge möchten die Hamborner Löwen nach Möglichkeit diese Serie ausbauen und sich im oberen Tabellendrittel festsetzen.

Die Aufgabe scheint gegen den Aufsteiger von der Oberhausener Straße durchaus lösbar. Die Gäste belegen derzeit mit 24 Punkten Tabellenplatz 13 und haben damit lediglich 5 Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz, den aktuell der VfB Lohberg inne hat.

Zu Beginn des neuen Jahres konnte das Team von Trainer Ali Cömert allerdings überraschen und zeigte starke Leistungen. Einer knappen  2:3 Niederlage bei GA Möllen folgte ein 4:4 bei Eintracht Walsum. Dann gab es  Siege gegen Hertha Hamborn (5:3) und als dicke Überraschung ein 2:1 bei Rheinland Hamborn vor zwei Wochen. Am letzten Sonntag mussten sich die Neumühler allerdings zu Hause mit 2:4 der Zweitvertretung des Duisburger FV 08 geschlagen geben.

Die Löwen müssen also auf alles gefasst sein, kennen aber den Gegner aus dem Hinspiel, das mit 6:0 an die Hamborner ging.

Für die Gastgeber könnte es ein Wiedersehen mit ehemaligen Mannschaftskameraden geben, stehen doch einige Ex-Löwen im Kader des 1. FC Dersimspor: Mesut Aktugan,  32 jähriger Mittelfeldspieler, kickte in der Saison 

2016/2017 für Hamborns Zweite, Cem Ekber Demir (ebenfalls Mittelfeld) trug in den Spielzeiten 2014/15, 2016/17 und 2017/18) das Löwen-Trikot, während Gurusanth Kanagalingan durchgehend zwischen 2014 und 2018 im Holtkamp kickte.

Zeit für Sentimentalitäten gibt es allerdings nicht: Dersimspor braucht Punkte gegen den Abstieg, „07 II“ möchte sich auf Rang 4 festsetzen und den punktgleichen Verfolger Vierlinden II (empfängt den FC Albania) hinter sich lassen.

Anstoß ist um 15.15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des VTRipkens Sportpark im Holtkamp, Westerwaldstr. 41-43, 47167 Duisburg.


Zum Anfang