HomeNewsInternDie Löwen haben getagt: Jahreshauptversammlung 2018

Einteilung der Kreisliga A im Kreis DU-MH-DIN ist erfolgt!

news-Löwen-Reserve trifft auf alte Bekannte - Auf Armin Dimmel und seine Mannschaft warten vier echte Hamborner Derbys -

Die Einteilung der Kreisliga A im  Fußballkreis Duisburg-Mülheim-Dinslaken ist erfolgt; wie in den  letzten Jahren, wird wieder in zwei Staffeln zu je 16 Mannschaften gespielt.

Unsere zweite Mannschaft ist der Gruppe 2 zugeteilt und trifft dort auf alte Bekannte wie den VfB Lohberg, den TV Voerde oder Glückauf Möllen. Gleichzeitig dürfen sich die Löwen auf vier echte Hamborner Derbys mit Rheinland und Gelb-Weiß Hamborn freuen sowie den MTV Union und Hertha Hamborn, die sich als Aufsteiger in der Kreisliga A dazugesellen. 

Nimmt man Albania Duisburg dazu, das Gastnutzer der Sportanlage an der Grillostraße in Marxloh ist, kommt man sogar auf fünf Derbys.

Nach dem Frust des Doppel-Abstiegs von erster und zweiter Mannschaft mitten verrückten Jubeljahr „111“ , mag dies ein zumindest schwacher Trost sein für alle eingefleischten Löwen, die der Tradition verbunden sind.

Wir freuen uns in jedem Fall auf spannende Nachbarschaftsduelle und hoffen auf ein erfolgreiches Abschneiden unserer „Zweiten“.

Die Kreisliga A Gruppe 2 in der Gesamtübersicht:

Rheinland Hamborn

TV Jahn Hiesfeld II,

Gelb-Weiß Hamborn

Duisburger FV II

SGP Oberlohberg

Herta Hamborn

Albania Duisburg

SF Hamborn 07 II

Yesilyurt Möllen,

1.FC Dersimspor

Eintracht Walsum

VfB Lohberg

Glück-Auf Möllen

TV Voerde 

DJK Vierlinden II

MTV Union Hamborn

Sobald der Spielplan erscheint, werden wir entsprechend informieren.


Zum Anfang