HomeNewsIntern2 Punkte verschenkt - nur 1:1 bei Fortuna Bottrop!

1:0 - Weiterhin weisse Weste

spvgg friedrichsfeldSO, 19.03.17, 15:30 Uhr: SF Hamborn 07 - SV Friedrichsfeld  1:0 (0:0)

Nachdem morgens das Spiel vom Rasenplatz auf den Kunstrasenplatz und der Anstoß auf 15:30 Uhr verlegt wurde, sahen 270 Zuschauer bei trockenem Wetter, aber teils sehr windigen Bedingungen ein kampfbetontes Meisterschaftsspiel der Löwen gegen aufopferungsvoll kämpfende Gäste aus Friedrichsfeld.
Nach wenigen Chancen in der ersten Hälfte - ein Kopfball von Kai-Stefan Neul traf die Latte - ging es in der zweiten Hälfte stets in Richtung Gästetor. Nach einer Stunde zeigte Schiri Fabian Spitzer nach einem Einfädeln der Gäste gegen Tim Keinert auf den ominösen Punkt - und Kai-Stefan Neul verwandelte eiskalt zur verdienten Führung 1:0 (60.)!
Weitere hochkarätige Chancen wurden leichtfertig verspielt, sodass es bis zum Schluss eng war, den 22. Dreier in Folge einzufahren. Die kämpferisch guten Gäste hatten nach vorne nicht viel zu bieten und bei konsequenterer Ausnutzung der Torchancen wäre ein höherer Sieg möglich gewesen.

Die nächsten beiden Meisterschaftsspiele bestreiten die Löwen auswärts. Am kommenden Samstag, 25.03.17, gehts zunächst zum Derby an die Oberhausener Allee zum SV Genc Osman (Anstoß: 16:30 Uhr), danach in der englischen Woche bereits am Mittwoch, 29.03.17, nach Fortuna Bottrop (Anstoß: 19:45 Uhr).

Das nächste Heimspiel ist am Sonntag, 02.04.17, um 15:00 Uhr gegen den FC Olympia Bocholt.

Hamborn 07: Dominik Schäfer - Daniel Schäfer, Neul, Stuber, Keinert, Brosowski, Meier (84. Markic), Kilinc, Rademacher, Kirchner (61. Karczewski / 90.+1 Grevelhörster), Bothe.
SR: Fabian Spitzer
Zuschauer: 290


Zum Anfang