Tickets

ticket

Mitglied werden

antrag

Sponsor werden

sponsor werden

Social Media: Folge uns ...

social media

Home

FSV Duisburg - SF Hamborn 07 2:2 (1:1)

fsv-duisburgsportfreunde-hamborn- Hamborn 07 bremst den Derby-Fluch - Daniel Brosowski und Carsten Scholz treffen für die Löwen -

Die Hamborner Löwen konnten am Samstagabend beim FSV Duisburg den Negativtrend bei Stadtduellen stoppen und erkämpften sich ein mehr als verdientes Remis gegen den klassenhöheren Lokalrivalen.

Daniel Brosowski, der in den letzten Spielen gegen die Rot-Blauen immer getroffen hatte, brachte die Löwen in der 7. Minute in Führung. Die Gastgeber drehten durch Tayfun Yildirim (42.) und Yalcin Akurt (66.) vorübergehend das Spiel, kassierten aber in der vorletzten Minute durch Carsten Scholz noch den - aus Löwensicht verdienten - Ausgleich (89.).

Weiterlesen: FSV Duisburg - SF Hamborn 07 2:2 (1:1)

Hamborn 07 Testspiel-Ticker

1. Mannschaft 

FSV Duisburg - SF Hamborn 07

Am kommenden Samstag, den 26.07.14, kommt es zu einer Neuauflage des Hamborner Nachbarschaftsduells aus der letzten Saison. Anpfiff ist um 19.00 Uhr auf der BSA Warbruckstraße, Warbruckstr. 99, 47169 Duisburg.

Das letzte Spiel der beiden Lokalrivalen fand erst vor rd. zwei Monaten, allerdings unter anderen Vorzeichen, statt: Damals kickten beide Vereine gemeinsam in der Landesliga, wobei der Abstieg der Hamborner Löwen in die Bezirksliga bereits feststand. Der FSV siegte, insbesondere durch eine starke Leistung und Tore der Ex-Löwen Ahmet Talha Kilinc und Ali Basaran, mit 3:2.

In der neuen Saison wollen beide Teams in den jeweiligen Ligen eine Rolle um den Aufstieg spielen.

Der aktuelle Test ist eine gute Gelegenheit, den jeweiligen Leistungsstand für die gesteckten Ziele zu überprüfen. Insbesondere für die Löwen dürfte die Aufgabe gegen die personell deutlich verstärkte Landesliga-Truppe des FSV recht anspruchsvoll  werden. 

Löwen-Coach Ali Güzel erhofft sich zudem Erkenntnisse für die endgültige Bestimmung des Kaders, die in den nächsten Tagen erfolgen soll.

Für viele Hamborner gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten: Neben Ahmet Talha Kilinc und Ali Basaran treffen die Löwen u.a. mit Heiko Heinlein auf einen vormaligen Löwen-Coach, Hans-Werner Schwarz, früher als Geschäftsführer im Holtkamp aktiv und zuletzt als Teammanager beim DSV 1900 tätig, wechselte  als Berater des Vorstandes an die Warbruckstraße.

Das ursprünglich für 18.00 Uhr angesetzte Spiel wurde auf Wunsch der Gastgeber um eine Stunde nach hinten verlegt. Wir bitten um Beachtung.

2. Mannschaft

SSV/FCA Rotthausen - SF Hamborn 07 II

Am kommenden Sonntag, den 27.07.14, führt der nächste Test die Löwen-Reserve zum klassengleichen Bezirksligisten SSV/FCA Rotthausen nach Gelsenkirchen. Anstoß ist um 15.00 Uhr auf der Sportanlage Auf der Reihe, Auf der Reihe 40, 45884 Gelsenkirchen.

Für die Hamborner Löwen dürfte der Gegner recht unbekannt sein, da er in der Bezirksliga Westfalen beheimatet ist. Ein guter Prüfstein ist er allemal: Die Gastgeber wurden in der letzten Saison Vize-Meister! 

3. Mannschaft

SF Hamborn 07 III - SF Königshardt II

Am kommenden Sonntag, den 27.07.14, empfängt unsere Kreisliga A-Mannschaft die Zweitvertretung der Sportfreunde Königshardt, die in der Kreisliga B beheimatet ist. Anpfiff ist um 15.00 Uhr auf der BSA Im Holtkamp, Westerwaldstr. 43, 47167 Duisburg.

Nach der gelungenen Eröffnung der Testspielreihe bei Arminia Klosterhardt III am letzten Mittwoch (6:0), darf man gespannt sein, ob die Mannschaft von Löwen-Trainer Hans Herr nach zwei weiteren harten Trainingseinheiten am Freitag und Samstag eine ähnliche Leistung abrufen kann.

Unsere Neuzugänge kurz vorgestellt - heute: David Gehle

neuzugang david gehleLiebe Löwen-Fans, wir möchten Ihnen  in den nächsten Wochen vor dem Ligastart unsere Neuzugänge vorstellen. Wir haben für unsere Stadionzeitung "Löwen-Sport"  Interviews mit den neuen "Löwen" geführt, die wir in diesem Zusammenhang vorab auf unserer Homepage präsentieren mö
chten.

Den Anfang macht David Gehle. Der 23jährige Angreifer  ist streng genommen kein Neuzugang, sondern ein "Heimkehrer", da er seine Fußballjugend im Hamborner Holtkamp verbracht hat.

Seine Erwartungen an die Rückkehr zu "07"  hat er uns im Interview verraten.

LS: Lieber David, erst einmal herzlich willkommen zurück im Holtkamp. Es ist schön, dass Du die Löwen in der  neuen Saison unterstützen wirst.

Weiterlesen: Unsere Neuzugänge kurz vorgestellt - heute: David Gehle

DJK Arminia Klosterhardt III - SF Hamborn 07 III 0:6 (0:2)

djk-arminia-klosterhardtsportfreunde-hamborn- Kreisliga A-Löwen kommen mit Schwung aus der Trainingspause - Yakop Hanna vierfacher Torschütze -

Unserer Kreisliga A-Mannschaft ist die Trainingspause nach der harten Saison mehr als gut bekommen. Bei der klassentieferen Drittvertretung von Arminia Klosterhardt schossen sich die Löwen für die weitere Vorbereitung warm. "Auch die zwei harten Einheiten konnten die Mannschaft nicht aufhalten," merkte Löwen-Coach Hans Herr augenzwinkernd mit Blick auf den Trainingseinstieg am Montag und Dienstag an.

Weiterlesen: DJK Arminia Klosterhardt III - SF Hamborn 07 III 0:6 (0:2)

SF Hamborn 07 II - SV Rot-Weiß Mülheim 1:1 (0:0)

sportfreunde-hambornsv-rot-weiss-muelheim- Löwen-Reserve weiter im Soll - Hamborn kämpft sich nach Rückstand gegen starke Gäste zurück ins Spiel -

Unsere zweite Mannschaft wurde am Mittwochabend vom gleichklassigen Bezirksligisten Rot-Weiß Mülheim bei sommerlichen Temperaturen im heimischen Holtkamp hart gefordert und musste sich nach anfänglichem Rückstand  mit einem Remis begnügen.

Löwen-Trainer Andreas Kubinski war mit dem Auftritt seiner Jungs dennoch zufrieden: "Das Spiel hat uns gezeigt, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt im Soll sind, und woran wir noch arbeiten müssen."

Weiterlesen: SF Hamborn 07 II - SV Rot-Weiß Mülheim 1:1 (0:0)
Zum Anfang