Tickets

ticket

Mitglied werden

antrag

Sponsor werden

sponsor werden

LöwenTV: Hautnah dabei!

lowentv

Home

DJK Vierlinden - SF Hamborn 07 1:8 (1:3)

- Hamborner Löwen beim Nachbarschaftsduell in Torlaune - Daniel Brosowski vierfacher Torschütze, lupenreiner Hattrick des Löwen-Stürmers im zweiten Durchgang -

Vierlindens Trainer Ahmet Tutal hatte sich seinen Ausstand sicherlich etwas anders vorgestellt: Gegen die Hamborner Löwen gab es im letzten Meisterschaftsspiel unter seiner Regie für seine Jugendkraftler eine deftige 1:8 Niederlage.

Mann des Tages war Löwen-Goalgetter Daniel Brosowski, der gleich viermal traf und im zweiten Durchgang einen lupenreinen Hattrick hinlegte.

Peter Pfeifer brachte dabei zunächst die Gastgeber früh mit 1:0 in Führung (3.), die Kai Neul für "07" in der 13. Minute egalisierte. Dann wendeten Sascha Wiesner (32.) und Daniel Brosowski (36.) noch vor der Pause das Blatt zu Gunsten der Hamborner.

Weiterlesen: DJK Vierlinden - SF Hamborn 07 1:8 (1:3)

SF Hamborn 07 II - DJK Vierlinden II 3:2 (3:2)

- Löwen-Reserve quält sich mit einer Notelf zum Sieg und bleibt auf Verfolgerkurs im Rennen um den Relegationsplatz - Muhammet Kara trifft im Dreierpack und sichert seinem Team wichtige Punkte -

Unsere Kreisliga A-Mannschaft konnte sich im Duisburger Nordduell gegen die Zweitvertretung der DJK Vierlinden mit 3:2 durchsetzen und hat damit ihre Minimalchance gewahrt, noch im Kampf um Relegationsplatz 2 eingreifen zu können.

Matchwinner war Muhammet Kara, der dreifach für die Löwen traf und bereits vor dem Seitenwechsel den Sieg sicherstellte.

Obwohl er wiederum mit einer Notelf antreten musste und dennoch die gesamten Punkte im Holtkamp blieben, war Löwen-Coach Hans Herr keinesfalls zufrieden. "Es war das mit Abstand schlechteste Spiel der Saison", konstatierte der Übungsleiter. "Wir haben - bis auf 20 Minuten - nie  ins Spiel gefunden. Dass es gereicht hat, lag wohl daran, dass Vierlinden wohl auch einige personelle Sorgen hatte," sah Hans Herr die Leistung seines Teams sehr kritisch.

Weiterlesen: SF Hamborn 07 II - DJK Vierlinden II 3:2 (3:2)

Vorbericht 33. Spieltag Bezirksliga: DJK Vierlinden

djk vierlindensportfreunde hamborn- Duisburger Nordduell an der Emanuelstraße - Hamborner Löwen wollen in Walsum den dritten Platz verteidigen -

Am kommenden Sonntag, den 29.05.2016, sind die Hamborner Löwen zu Gast bei den DJK Vierlinden in Walsum.

Obwohl es für beide Mannschaften in der Meisterschaft um nichts mehr geht, darf man mit Spannung auf das Duisburger Nordderby in der Bezirksliga schauen.

Für DJK-Trainer Ahmet Tutal, der die Jugendkraftler zum Ende der Saison verlässt, ist es das Abschiedsspiel in der Meisterschaft, denn die DJK sind am letzten Spieltag, der am Sonntag darauf ausgetragen wird, spielfrei. Also werden die Gastgeber gegen "07" sicherlich noch einmal alles geben, um ihren Coach würdig zu verabschieden.

Weiterlesen: Vorbericht 33. Spieltag Bezirksliga: DJK Vierlinden

Vorbericht 33. Spieltag Kreisliga A: DJK Vierlinden II

sportfreunde hamborndjk vierlinden- Löwen-Reserve möchte  im letzen Heimspiel der Saison den nächsten Dreier einfahren - Gelingt der Mannschaft von Hans Her die Revanche für die bittere Hinspielniederlage? -

Unsere Kreisliga A-Mannschaft hofft weiterhin auf die Chance zur Relegation für die Bezirksliga. Vor diesem Hintergrund will die Löwen-Reserve ihr letztes Heimspiel am kommenden Sonntag, den 29.05.2016, gegen die Zweitvertretung der DJK Vierlinden unbedingt gewinnen und dem Tabellenzweiten Glückauf Möllen, der drei Punkte voraus ist, bis zuletzt dicht auf den Fersen bleiben.

Leichter gesagt als getan, denn Löwen-Coach Hans Herr plagen weiterhin Personalsorgen und die Jugendkraftler-Reserve hat sich gerade im Hinspiel als unangenehmer Gegner erwiesen und die Löwen mit 3:2 bezwungen.

Weiterlesen: Vorbericht 33. Spieltag Kreisliga A: DJK Vierlinden II

Die Junglöwen tagen!

newsUnsere Jugendabteilung hält am kommenden Dienstag, den 31.05.2016, ihre Jahreshauptversammlung, den "Jugendtag", ab.

Hierzu lädt der Jugendvorstand in das Vereinslokal "Löwenschänke", Westerwaldstr. 41, 47167 Duisburg, ein.

Neben den gewohnten Tagesordnungspunkten stehen insbesondere die Wahl der Jugendsprecher und des Jugendvorstandes auf der Agenda.

Wahlberechtigt sind alle Jugendlichen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Der Vorstand bittet um eine zahlreiche und rege Teilnahme.

Beginn ist um 18.00 Uhr.

Zum Anfang